So., 17. Juli

|

Sankt Oswald

Basic Lehrgang SEELENREGULIERUNG (7)

Ausbildung zum OMNITAK Practitioner | Clearing - und Rückführungsleiter | Seelenrückholer nach OMNITAK

Basic Lehrgang SEELENREGULIERUNG (7)

Zeit & Ort

17. Juli, 00:00 MESZ – 02. Sep., 00:00 MESZ

Sankt Oswald, Untere Hauptstraße 4 Zentrum, 3684 St. Oswald, Österreich

Über die Veranstaltung

Der Lehrgang SEELENREGULIERUNG nach OMNITAK steht allen interessierten Menschen offen, es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Diese Ausbildung mit den Schwerpunkten Clearing, Seelenrückholung, Rückführung in frühere Leben und erkennen der Lebensaufgabe und des Seelenauftrages, befähigt Energetiker, Therapeuten, Heiler, Heilpraktiker, Alternativ- und Schulmediziner, ihre Klienten und Patienten mit energetischer und spiritueller Arbeit zusätzlich wirksam zu unterstützen. Sei Dir aber bewusst, dass Du mit der Anwendung dieser Ausbildung Großartiges bewirken kannst, indem Du das Lichtvolle mehrst.

Lehrgangsgebühr 3.440 EUR / Person

Ermäßigung vom 10 % (EUR 344) bei Buchung bis spätestens 26.05.2022!

Programmplan:

17.07. - 21.07.2022 | 5 Tage

Modul 1 - Clearing - Befreiung von Fremdenergien 

29.08 - 02.09.2022 | 5 Tage

Modul 2 - Seelenrückholung

Modul 3 - Rückführung in frühere Leben

Anmeldeschluss: 17.06.2022

Ort:

Hotel des Glücks | Untere Hauptstraße 4,  3684 St. Oswald | Österreich

Folgende Schritte sind zur Anmeldung erforderlich:

  1. Vorgespräch am Telefon: +43 664 2699000
  2. Anmeldeformular ausfüllen und absenden.
  3. Zahlung der Lehrgangskosten nach erfolgter Anmeldung.

Mit Deiner Anmeldung über das Anmeldeformular akzeptierst Du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Jede Anmeldung ist rechtsverbindlich und beinhaltet somit die Bezahlung der gesamten Kursgebühr laut Ausschreibung. Nach erfolgter Anmeldung erhältst Du innerhalb von 24 Stunden eine Bestätigung per E-Mail mit meinen Bankdaten und allen weiteren Informationen. Die Plätze werden nach Zahlungseingang vergeben.

Die Seminarpauschale im Hotel (Übernachtung, Vollpension, Seminarraum und ) sowie die Reisekosten sind vom Teilnehmer zu bezahlen.